Peter Schaumann

Peter Schaumann

Gemeinschaftliche Gebäudeversorgung – PV für WEGs

Mit dem Solarpaket 1 wurde auch die Gemeinschaftliche Gebäudeversorgung (GGV) als weitere Alternative zum Mieterstrom für PV auf Mehrfamilienhäusern eingeführt. Die finale Fassung der GGV wurde am 14. Mai 2024 im EnergieWirtschaftsGesetz (EnWG) §42b veröffentlicht. Die wesentlichen Eigenschaften und Erleichterungen…

XII. Rechtliches – Diese Gesetze solltest du kennen!

a) Wohnungseigentumsgesetz WEG 1.12.2020 Nach dem neuen WEG vom 01.12.2020 reicht ein Mehrheitsbeschluss für eine PV-Anlage.; §20 und §21.  ABER: WEG §20 (4) öffnet Veto Möglichkeiten über die „grundlegende Umgestaltung“ und „unbillige Benachteiligung“ durch einzelne Eigentümer. Soweit andere Eigentümer durch…

XI. Die Steuer – was zu bedenken ist

Achtung! – Die steuerlichen Fragen im Zusammenhang mit deinem Mieterstromprojekt musst du unbedingt mit deinem Steuerberater klären! Solar2030 kann hierfür keine Haftung übernehmen. Steuerliche Aspekte, die dabei anfallen können: Umsatzsteuer: Kleinunternehmer vs. Vorsteuerabzug Gewerbesteuer und Gewerbesteuerpflicht durch Betrieb einer Anlage.…

IX. Kalkulation – Wie rechnet sich Mieterstrom?

a) Marge – Wie sieht es für Betreiber/Stromlieferanten finanziell aus? Der Anlagenbetreiber erwirtschaftet einen Gewinn, da er den Mieterstrom teurer verkaufen kann, als ihn die Bereitstellung selbst kostet. Betreiber und Stromlieferant leben also von der Differenz vom Preis für den…

VIII. Auslegung und Technik

a) PV-Anlage – wenn es ans Rechnen geht. Die wichtigste Information für die Wirtschaftlichkeitsberechnungist die mögliche maximale Leistung der Anlage für ein gegebenes Dach. Hilfestellungen bei den nun nötigen Rechnungen (Dachgröße / PV-Leistung) geben die im Internet verfügbaren Solarrechner. Hier…

VI. Welche Mieterstrom-Modelle gibt es?

Je nachdem, wer welche der obigen Rollen übernimmt, ergeben sich unterschiedliche Modelle und damit unterschiedliche Verträge, steuerliche Aspekte und eine andere Arbeitsaufteilung. Für dich als Eigentümer*in gilt die Abwägung: „Viel Arbeit, viel Gewinn“ oder „Wenig Arbeit und nur ein gutes…

V. Wer ist bei Mieterstrom beteiligt?

An einem Mieterstromprojekt sind verschiedene Rollen beteiligt. Sie erfüllen die spezifischen Aufgaben erfüllen und profitieren jeweils von einem spezifischen Aspekt. Aus der Entscheidung wer welche Rollen übernimmt, ergeben sich verschiedene Mieterstrommodelle (siehe VI. Welche Mieterstrom-Modelle gibt es?). So ist es…