Suche
Close this search box.
« Back to Glossary Index

WEG §21: Die Kosten und Nutzungen stehen entweder den EigentümerInnen zu, die die bauliche Veränderung wünschen, § 21 I, III WEG oder allen EigentümerInnen, wenn der Beschluss mit mehr als 2/3 der abgegebenen Stimmen und mindestens der Hälfte der Miteigentums-anteile zustande kommt, die Kosten der Maßnahme verhältnismäßig sind und sich innerhalb eines angemessenen Zeitraums amortisieren.

« Back to Glossary Index